Datum: 2. November 2020

Uhrzeit: 18:30 - 21:45

Ort: Mainz, Landesmuseum Rheinland-Pfalz, Große Bleiche 49-51

Podiumsdiskussion des Netzwerk diskriminierungsfreies RLP: Vertretungen politischer Parteien diskutieren über ein Landesantidiskriminierungsgesetz für RLP

Die Veranstaltung richtet sich an Akteurinnen im Handlungsfeld „Gleichstellung und Antidiskriminierung“ sowie an Vertreterinnen von sozialen und politischen Organisationen und Interessierte. Gemeinsam wollen wir erörtern, welche Lücken im Diskriminierungsschutz es in RLP noch zu schließen gilt und wie ein Landes-Antidiskriminierungsgesetz hierbei helfen kann.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und für Getränke ist gesorgt.Ihre Anmeldungen oder Rückfragen richten Sie bitte an: sprecher@queernet-rlp.de. Aufgrund der aktuellen Pandemie erbitten wir Ihre Anmeldung mit vollständiger Anschrift und einer Telefonnummer. Bitte teilen Sie uns mit Ihrer Anmeldung auch eventuelle besondere Bedarfe aufgrund einer Behinderung mit.

02. November 2020 – Ein Landesantidiskriminierungsgesetz für Rheinland-Pfalz!